Mata Hari Bar
Info
Bilder
Getränke
Programm
Impressum
Historisches
Kauf Dir Was
Wohnzimmermusik

Mata
                            Hari Bar  Mata Hari Bar

Mata Hari Bar Nürnberg®
  Öffnungszeiten:
Derzeit geschlossen!


Aktuelles



+++ Geschlossen - mal wieder! +++

Jetzt ist es mal wieder soweit! Wir haben geschlossen. Lockdown Nr. 3!

Seit März 2020 haben wir damit von 20 Monaten elf Monate geöffnet gehabt und davon nicht ein mal an zwei unseren Innenraum.
Neun lange Monate ohne Betrieb, ohne Gäste, ohne Einnahmen!

In all dieser Zeit gibt es keinen einzigen Tag ohne Einschränkungen, ohne Auflagen, ohne Mehraufwand, sei es finanziell oder personell. Gefühlt wöchentlich gibt es neue Auflagen, ändern sich die Regeln nach denen man seine Gäste empfangen und bewirten darf. Die allmorgendliche Lektüre einschlägiger Webseiten, ob man nicht doch irgendetwas neues beachten muss: Alltag! Fast schon Routine. Genau das, was eigentlich gerade am allermeisten abgeht: Gewohnheit, eingefahrene Arbeitsabläufe, vertrautes Arbeitsumfeld, ja eben Routine. Nicht vorhanden! Schlichtweg nicht möglich.

Schließungen, Öffnungen, Änderungen, Anpassungen, Verschärfungen, Einschränkungen und wieder Schließungen. Beschlüsse, die teilweise erst 12 Stunden vor In-kraft-treten verkündet werden. Bei den Öffnungen und Einschränkungen kann man ja noch ein bisschen kreativ sein. Ja sogar ein bisschen Euphorie kommt auf, wenn man sich nach mittlerweile über 19 Jahren Nachtgastronomie mal neu erfinden darf.
Außenbereich erweitern. Café statt Bar. Öffnungszeiten anpassen und erweitern. Sortiment ausbauen. Neues Equipment installieren. Schilder drucken. QR Codes benutzen (übrigens weit vor dieser Luca-App!)

Bei den Schließungen bleibt nichts! Nur Leere, Frustration und das Unbekannte, wie es weitergehen soll – wann es weitergehen darf!

Wir sind geschlossen und das ist vermeintlich auch richtig so.
Vermeintlich!
Natürlich sind Clubs, Diskotheken und enge Kneipen und Bars wie die Mata Hari Bar keine sterilen Räume. Es sind Begegnungsstätten, wo man sich näher kommen soll – muss – will!
Es ist eng, es ist stickig und damit natürlich hervorragend geeignet, um mit Keimen, Bakterien und Viren aller Art in Kontakt zu kommen. Natürlich muss man genau diese Einrichtungen schließen, bevor man irgend etwas anderes zu macht. Und irgendwenoderwas muss man ja auch zum Symbolbild, zum Buhmann der Pandemie küren.

Da kommt einem doch eine wunderbare Statistik gerade recht. Die Luca-App muss sich profilieren. Die Verträge mit dem Bund laufen aus. Schnell mal eine „Studie“ der eigenen Zahlen zusammengebastelt und schwupps: „In Bars und Clubs wurden die Deutschen im Oktober am häufigsten vor einer möglichen Corona Infektion gewarnt“.
Ernsthaft? Im Oktober!

Mal überlegen:
Seit wann musste man sich in Restaurants und anderen Einrichtungen nicht mehr registrieren lassen? Seit Oktober!
Seit wann haben Clubs, Bars und Diskotheken wieder geöffnet? Seit Oktober!
Wer allein muss seit Oktober seine Gäste noch registrieren lassen? Clubs und Diskotheken!
Wie viele Leute werden gewarnt, wenn sich im Restaurant an Tisch 7 jemand infiziert hat? Vier, fünf, vielleicht zehn?
Und wie viele Leute werden in Discos mit 300-3.000 Gästen und nur einem QR-Code gewarnt, wenn sich nur einer infiziert hat? 299-2.999!
Noch Fragen?

Noch ein mal: Natürlich ist man in diesen Einrichtungen gefährdeter, als anderswo und vielleicht muss man diese Branche tatsächlich wieder schließen. Vielleicht hätte man sie gar nicht erst öffnen dürfen! Aber ist das der Gamechanger? Wir schließen und die Zahlen gehen nach unten?

Gegenbeispiele:

Im November 2020 gab es den Lockdown light. Die Club-Branche hatte bis dato keinen einzigen Tag geöffnet. Die Zahlen stiegen.
März 2021 – dritte Welle: Die Zahlen stiegen. Keine Bar offen!
September 2021 – Vorhut der vierten Welle: Keine Disko offen!

Fun Fact: Die Inzidenzen auf dem Land sind durchgehend höher, als in urbanen Gebieten, also höher als da wo die ganzen Bars, Clubs und Discos sind.


Trotzdem und wiederholt möchte ich erwähnen, dass es wahrscheinlich richtig ist, dass unsere Branche gerade ein mal wieder schließen muss. Es ist aber keineswegs richtig, dass sie den Kopf hinhalten muss. Denn wir sind nicht das (alleinige) Problem und in jedem Fall ist unser Lockdown nicht die alleinige Lösung!

Wenn man das Problem der überlasteten Krankenhäuser in den Griff bekommen möchte, ist es grundfalsch Bereiche zu schließen, in denen sich zuletzt ausschließlich Geimpfte und Genesene mit negativem Test aufgehalten haben. Da wird ein Symptom zur Ursache verklärt und sich hinter dieser fadenscheinigen Maßnahme versteckt.
Schlimme Nebenwirkung hierbei: Die Geimpften werden eingeschränkt, obwohl sie ja genau das getan haben, was sie sollten. Völlig falsches Signal!

Die Ungeimpften lachen sich ins Fäustchen und werden sich durch diese Maßnahme allein sicher nicht zu einer Impfung bewegen lassen und das ist doch der Schlüssel um die Zahlen in den Griff zu bekommen!

Ich habe mich bislang wenig zu politischen Themen geäußert, auch nicht zur Impfung. Aber aus meiner Sicht ist das ein guter Weg, einer der wenigstens funktionieren kann!
Ich bin es leid, dass sich unsere Gesellschaft immer weiter spaltet. Impfgegner - Impffanatiker, Pandemieleugner - Pandemieneurotiker, „Mir kann keiner was“ - „Wir werden alle sterben!“, „Macht alles auf!“ - „Macht alles zu!“

Ich wünsche mir, dass dieser gegenseitige Hass aufhört!
Ich wünsche mir, dass diese Pandemie endet!
Ich wünsche mir von der Politik schlüssige Konzepte mit Weitblick und keine widersprüchlichen Schnellschüsse!
Ich wünsche mir von jedem, der nicht geimpft ist, dass er noch mal in sich geht und sich selber fragt warum nicht! Ganz ohne politische Gedanken.
Ich wünsche mir in ganz naher Zukunft einfach wieder ein bisschen mehr Normalität. Langweilige, blöde Normalität!
Ich wünsche mir einfach nur, dass ich meinen Beruf uneingeschränkt ausüben kann!


Ich bin kein Virologe, genauso wenig wie fast alle da draußen. Aber ich glaube der Wissenschaft und ich habe dabei kein schlechtes Gefühl!

Und genauso, wie die Impfverweigerer auf Toleranz pochen, so fordere ich Toleranz von denen ein. Zumindest in soweit, dass sie meine Meinung so stehen lassen.

Stephan Schulz




25.11.2021




Aktuelles

Aktuelles


Popkulturpreis "GUNDA" für die Mata Hari Bar

Völlig unerwartet und auch ein bisschen überraschend sind mit dem Popkulturpreis GUNDA in der Kategorie "Kulturort" ausgezeichnet worden.

Der Nürnberger Popkulturpreis GUNDA wurde im Rahmen von Nürnberg-Pop 2021 zum ersten Mal verliehen. Für den Erhalt einer GUNDA kann man sich nicht bewerben. Ein von Nürnberg Pop zusammengesetztes Gremium vergibt die Preise.

Die Jury hat sich hauptsächlich für uns entschieden, weil die Mata Hari Bar Kulturort, Treffpunkt und Begegnungsstätte für alles und jeden sind, der sich darauf einlassen möchte.

Die Laudatio werden wir baldmöglich hier veröffentlichen.




09.10.2021



Crazy
                              Rhythms of Mata Hari
The Crazy Rhythms of Mata Hari

Nachdem unser positiv verrückter Emmerich aka Pulp Country aka Memphis Music Club uns schon unsere eigene CD compiliert hat, war es ja eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis es das Ding auch in Vinyl geben wird.

Nun ist es soweit!
In einem wunderbaren, eigens dafür gestalten Cover, gibt es ab sofort zwei frisch gepresste Vinylscheiben mit den ganzen tollen 32 Songs, wie sie auch schon auf der CD zu finden sind.

Kaufen kann man das Ding hier bei uns in der Bar, in jedem gut sortierten Plattenladen und bei Glitterhouse Records für nur 17,-€.

Und nicht zu lange zögern - es gibt insgesamt gerade einmal 500 Exemplare!





Mr. S. Olivers Trash Bash

DJ mit 100% Vinyl

Der Beatladen vs. Mr. S. Olivers Trash Bash
 
Hier ist er - der Mann, der die Musik versteht, den die Musik versteht, der es versteht anderen klar zu machen, dass sie Musik nicht verstehen müssen, der es versteht Musik aus dem Hintergrund zum zentralen Mittelpunkt des Abends zu katapultieren, ohne dass man nur einen Song kennen muss!

Rockabilly-Beat-Garagen-Schlager-Polka-Ska-Pop-Soul-Funk´n-Rockin'-Country-Bop, nennt sich das dann, was Mr. S. Oliver präsentiert - wie immer ausschließlich zu 100% und nur von und mit originalen Vinyl-Singles, Freitag aus den 1950er und 1960er Jahren, Donnerstags auch gerne bis in die Untiefen der 80er.

Da weht der Hase!


Nächste Termine:

- tba.






Memphis Music Club
Pulp Country

Crazy
                          Rhythms of Mata Hari
DJ mit CD

Der Beatladen vs. Memphis Music Club


Memphis, Tennessee ist ein mystischer Ort für Musik-Aficionados, denn dort schaukelt die Wiege des Rock`n`Roll im Rhythmus des „muddy old rivers“.
An diesem legendären Ort befindet sich das sagenumwobene Delta der modernen Musik, dort entstanden Rock`n`Roll und – als Kombination von Blues und Country & Hillbilly – der Rockabilly. Und tief im Mississippi-Delta liegen auch die Wurzeln des Blues und der Soul-Grooves.
Das legendäre pulp-country-deejay-team und der Mata Hari Bar Beatladen haben sich aus Leidenschaft und Liebe für diese Sounds zu einer spannenden Kooperation zusammengefunden, um diese Art der Musik zu ehren und unsere Gäste zu begeistern:
Seit Oktober 2010 gibt es in der Mata Hari Bar den Memphis Music Club, eine regelmäßige Bar-Deejaying-Session aus rollendem Rockabilly, coolen Country-Sounds und mitreißenden Memphis-Klassikern!



Nächste Termine: 

- tba.



-> 
https://www.pulpcountry.de/ 




 
Dem Acer sein
                              Kumpel
DJ mit Vinyl und CD

Dem Acer sein Kumpel

Immer dann, wenn der gute alte Acer mal keine Lust hat, ruft er seinen Kumpel an. Der kommt dann rüber, hat seinen Plattenkoffer unterm Arm und schmeißt solange seine Scheiben auf die Drehteller, bis Musik dabei rauskommt. Je nach Wochentag gibt es dann Musik von Northern Soul, Beat und Schlager über 90er Grunge/Crossover bis hin zu Garage, Punk und allem was den Rock nicht nur im Namen trägt.

So kann sich der Acer mal einen Tag frei nehmen und darf z.B. mal wieder in den Tiergarten gehen, Inga Linström gucken oder in Ruhe ein Schinkenbrötchen essen.


Nächste Termine:


-






On The Indian TrailDJ mit Vinyl und CD

On The Indian Trail mit Cheyenne

Nürnbergs stadtbekannter hochoffizieller Vorzeigeindiander Cheyenne präsentiert seine musikalischen Wurzeln von A-Z.

Das geht dann von klassischen indianischen Einflüssen über Country und Classic Rock bis hin zu ordentlich Garage und Punk.

Nur der Pierre Brice kommt wohl nicht vor...


Nächste Termine:

- tba.






Monkeey
DJ mit CD

Monkeeys Primatenrock

Einmal die Rockgeschichte von 1980 bis heute und zurück, ganz ohne Charts- und Mainstreamkram, dafür mit jeder Menge Raritäten und schmissigen Überraschungen!

Die unerschöpflich große CD-Sammlung von Monkeey (ja, mit zwei "e"!) hält für alle Fans der Gitarre so einiges bereit.


Nächster Termin:

- tba.






Pure Rock Fury
                              mit AtzeDJ mit Vinyl und CD

Pure Rock Fury mit Atze
 
Wenn jemand unserer Musikpräsentatoren weiß was Punk ist, respektive wirklich ein mal war, dann ist er es!
Die Jüngeren unter uns können sich von ihm eine ordentliche Scheibe abschneiden - Atze ist gelebter Punk!

Er macht neben den Punk-typischen Bands und Liedern keinen Halt vor Genre-Überschreitungen jeglicher Art, scheut sicht auch mal die schrecklichste Coverversion von "Wicked Game" zum Besten zu geben, bleibt dabei aber stets authentischer als jeder Fashionvertreter dieses Faches!

Wer Atzes Musik nicht versteht, hat den Punk nie verstanden!


-> Punk, Alternative


Nächster Termin:

- tba.






Der Beatladen mit
                            Kempo

DJ mit Vinyl und CD

Der Beatladen mit Kempo

Soulman Kempo verwöhnt den Beatladen mit seinem Aufschnitt aus Motown, Rare Soul und allerlei schmissigen 60er Platten.

Ausgewählte "Skata Hari Bar"-Abende bringen eben solches, vermischt mit Reggae und Rocksteady zu Tage

Und wenn alle brav sind, gibt's ne Scheibe extra!



Nächster Termin
:

- tba.





Pure
                          Rock Fury mit Kastanie
 
DJ mit 100% Vinyl

Pure Rock Fury mit Kastanie


Garage, Rock & Surf mit Kastanie, bekannt durch den Wasted Hours Music Club und diversen DJ-Abenden in der Region.



Nächster Termin: 

- tba.






Pure Rock Fury mit Recordman

DJ mit 100% Vinyl

Recordjan

Der one and only Recordjan ist nicht nur als längjährigster Downtown-Donnerstags-DJ bekannt, sondern versprüht seinen Klang auch über die Grenzen des Burgbergs hinaus auf das nachtlebende Stadtgebiet!

Eine Plattensammlung, die nicht nur namensgerecht sondern auch seinesgleichen sucht, beschert eine nicht enden wollende Vielfältigkeit an Genres und Subgenres angefangen vom frühesten R'n'B der 1950er über sämtliche Beat, Garage und Rock Äras der 1960er und 1970er Jahre bis hin zum wilden und schmutzigen Punk und Alternative von 1990 bis jetzt!

Alles auf Vinyl versteht sich!



Nächster Termin:

- tba.





The Kids & Heroes Punkrockshow

DJ mit CD

The Kids & Heroes Punkrockshow mit Kempo

Der Name ist Programm!
Kempo hat die musikalischen Helden von seiner Kindheit bis jetzt im Gepäck und dabei spielt der Punk nun mal eine nicht untergeordnete Rolle.
Es kann aber auch zu ganz schlimmen Entgleisungen musikalischer Art kommen - zumindest, wenn man nicht in der selben Zeit wie der DJ seine Pubertät hinter sich gebracht hat...


Nächster Termin:

- tba.




Pure Rock Fury
                              mit Hahni
DJ mit CD

Pure Rock Fury mit Hahni
 
Der dienstälteste Lärmproduzent der Mata Hari Bar bringt nicht nur unsere Lautsprecherboxen an die Grenze des Machbaren - er singt auch gerne mal selbst recht laut mit und ist dabei so textsicher, dass er die Miniplaybackshow locker gewinnen könnte.

Zudem schafft es auch immer wieder sich selbst neu zu erfinden, wechselt die Genres wie andere die Unterhose und hat mit Sicherheit bei jedem Auflegen einige neue CD's am Start!

CD's? Ja! Hahni ist DJ der alten Schule und legt ganz entgegen der beiden Trends (Vinyl vs. Macbook) noch mit den verstaubten digitalen Tonträgern des letzten Jahrhunderts auf!


Alternative, Crossover, Grunge, Indie/New Wave, Metal


Nächster Termin:

- tba.




Pure Rock Fury

DJ mit CD

Pure Rock Fury mit Michl
 
Als eines der Urgesteine der Mata Hari DJs garniert Michl unser Pure Rock Fury Programm mit allerlei 90's rauf und runter.
Grunge, Crossover, Punk und alles was in der 90ern die Gitarre richtig herum gehalten hat kommt zum Zuge.


Nächster Termin:

- tba.






 
Schlagerfasching
DJ mit CD

Miss Oktober DJ-Team

Pure Rock Fury mit dem Miss Oktober DJ-Team

10 Jahre nach dem letzten Band-Auftritt in der Bar ist die Miss endlich zurück!
Die quietschfidele Rhythmussektion lässt´s krachen und legt ´ne ordentliche Ladung Ska, Punk, Rock und Beatmusik auf die Lautsprecher der Mata!

Und wer nicht mindestens mit dem Fuß mitwippt hat den Schuss echt nicht gehört...


Nächster Termin:

- tba.





Gute Weine in der Mata Hari Bar
"Was gibt es denn so zu trinken bei Euch...?"


Leichter wäre es eigentlich zu fragen was wir nicht haben!
Mit Über 300 verschiedenen Getränken auf der Karte und unzähligen weiteren Möglichkeiten, ist die kleine Mata Hari Bar plötzlich ganz weit vorne bei den Großen der Branche.

Ganz klar punkten können wir mit unseren mehr als 10 verschiedenen Bieren (Brauereifrei!) den rund 60 Whisk(e)ys und über 80 Cocktails und Longdrinks, aber auch mit unserer kleinen aber stets feinen Weinauswahl.


-> Die Getränkekarte als PDF




Mata Hari Bar
                          Spreadshirt-Shop
Tragende Argumente


In unserem Onlineshop gibt es schöne Shirts mit diversen Motiven von der Mata Hari Bar und allerlei anderem Kladderadatsch!

Und wenn uns die Kreativität rücklinks überfällt, kommen immer mal wieder neue Dinge hinzu.

Viel Spaß beim Stöbern!




 
®

Registriert!


Der Name und das Logo "Mata Hari Bar" ist seit 2007 eine geschützte Wort- und Bildmarke.





Kneipenquartett

Nürnberger Kneipenquartett
- Ausgabe 2019 ab sofort im Laden!


Geschenkt!

Beim Vergleich von 32 Bars und Restaurants, darunter selbstverständlich auch wieder die Mata Hari Bar, befindet sich auf jeder Karte auch ein Gutschein des jeweiligen Etablissements.

Für schlappe 10 Euro (auch in der Mata Hari Bar erhältlich) bekommt man einen Gegenwert von 151,- Euro, also rund 140,- Euro geschenkt!

Und verschenken kann man das Ding ja auch.



Kneipenquartett  Kneipenquartett


-> Homepage Nürnberger Kneipenquartett





Brauereifrei

Brauereifrei!

Seit 01.12.2005 ist die Mata Hari Bar offiziell brauereifrei! Das garantiert auch in Zukunft die große und abwechslungsreiche Biervielfalt von weit über 10 verschiedenen Biersorten! Prost!





line






    Mata Hari Bar
Weißgerbergasse 31 - 90403 Nürnberg  -    Derzeit geschlossen!   -  Impressum